ETH fühlt den Puls des Mars‘

Am 5. Mai 2018 startete die NASA Mission „InSightMars“. Diese will das Innere des Mars erkunden, den Puls des Planeten fühlen. Das Herzstück der Mission ist ein Seismometer, dessen Elektronik die ETH Zürich über 20 Jahre lang mitentwickelt hat. Ein Portrait.

Kampagne und Ziel
Diese Kommunikationskampagne hatte klar die Schweizer Medien im Fokus. Die Kommunikationsabteilung der ETH Zürich informierte ausgewählte Medien und bot ihnen dabei auch dieses Video und weiteres Interviewmaterial der wichtigsten Schweizer Keyplayer der NASA Mission an. Das Video wurde via SDA in gekürzter Form verbreitet und die Story inklusiv Video dann in über zwanzig Schweizer Online Medien aufgenommen. Die Leitmedien NZZ und der Tagesanzeiger zeigten das ganze Video auf ihren Wissenschaftsseiten.

Credits:Video-Redaktion: Gabriela D’Hondt, Schnitt: Stephan Muggli, Gabriela D’Hondt, Kamera: Gabriela D’Hondt, Roland Lanz, Nathalie Schmidig, Multimedia Services ETH Zürich & Hochschulkommunikation ETH Zürich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s